Netz- & Seilfabrikation
0

Sportnetze und Tornetz

Bei Bauer Seil & Sport setzen Sie auf Netz mit Qualität. Bei uns können Sie Ihr Sportnetz kaufen - als Standardmaß oder individuell angefertigt (Netz nach Maß). Finden Sie Ihr Tornetz und Sportnetz für Fußball, Volleyball, Handball und mehr.

Einfach und bequem bestellen:

  1. Gewünschte Kategorie anklicken
  2. Netz und Zubehör bestellen
  3. In kürzester Zeit erhalten Sie Ihre Lieferung
Balltragenetz

Balltragenetz

› ab 2,09 € / Stück

Jugendfußball

Jugendfußball

› ab 28,27 € / Stück

Handballtornetz

Handballnetz-Tore

› ab 23,51 € / Stück

Volleyballnetz

Volleyballnetz

› ab 29,16 € / Stück

Beachvolleyball

Beachvolleyball

› ab 35,11 € / Stück

Basketballnetz

Basketballnetz

› ab 4,23 € / Stück

Wasserballnetz

Wasserballnetz

› ab 21,19 € / Stück

Hammerwurf und Diskus

Hammerwurf und Diskus

› ab 697,64 € / Stück

Radball-Tornetz

Radball-Tornetz

› ab 23,80 € / Stück

Sprunggrubenabdeckungen

Sprunggrubenabdeckungen

Bald online erhältlich!

Hochwertige Sportnetze fangen jeden Ball

Diverse sportliche Disziplinen vom Fußball bis zum Hammerwurf erfordern ein Fang- und Tornetz in Standardmaßen. Wir führen vom Volleyballnetz über Tennisnetze bis zum Hockey-Netz toreine große Auswahl für diverse Sportnetze sowie Netze zum Transport von Bällen. Das entsprechende Zubehör für ein Beachvolleyball- oder Badminton-Netz können Sie ebenfalls online bestellen.

Funktion von Sportnetze: Von Tornetz bis Fangnetz

Trifft der Ball beim Fußball, Handball oder Hockey ins Netz, ist meistens ein Tor gefallen. Bei anderen Sportarten wie Badminton, Tennis oder Volleyball dient die Sportnetze als "Hürde", die mit Schlägen oder Würfen überwunden werden muss. Tennisnetze und andere Sportnetze werden dabei ganz schön strapaziert, denn mancher hart geschlagene Ball landet im Netz anstatt darüber hinweg zu fliegen. Tor- und Fangnetze kommen auch beim Radball und Wasserball zum Einsatz, während die Sportnetze beim Korb- und Basketball hoch hängen und den Ball nach unten durchlassen.

Viele populäre Sportarten wie der Fußball und der Jugendfußball kommen nicht ohne ein vorschriftsmäßiges Tornetz aus. In der Leichtathletik werden die Sportnetze ebenfalls eingesetzt, beispielsweise als Hammerwurfnetze, Diskusnetze oder Sprunggrubenabdeckungen. Auch beim Eishockey landet der scharf geschossene Puck bestenfalls in einem robuste Sportnetze.

Sportnetze müssen strapazierfähig sein

Deshalb hängt es stark von dem Material der Sportnetze ab, wie haltbar das Netz ist. Bei Sportarten, die im Freien ausgeübt werden, sind die Anforderungen besonders hoch, denn das Tornetz müssen jeder Witterung trotzen. Meist werden die Sportnetze nicht vor jedem Spiel neu installiert, sondern häufig bleiben die Sportnetze in Fußball-Vereinen oder auf öffentlichen Sportplätzen länger hängen.

Für den Jugendfußball eignet sich unser geknotetes oder knotenloses Tornetz aus widerstandsfähigem Polyethylen oder Polypropylen. Aus diesen Materialien oder aus Nylon bestehen auch die Ballfangnetze in Weiß, Schwarz, Grün oder Orange, die wir für den Amateur- und Profi-Fußball anbieten. Ein Tornetz gibt es in diversen Abmessungen. Gemäß DIN EN 748 weisen unsere sämtlichen Fußball- und Jugendfußball-Netze eine Maschenweite von 120 mm auf.

Für Feldhockey, Tennis und Beachvolleyball liefern wir ein strapazierfähiges Tornetz für Training und Turniere mit Spannleinen und PVC-Einfassungen in unterschiedlichen Maschenweiten. Außerdem kann Zubehör wie Erdanker, Pfosten, Regulierband oder Trennnetz in unserem Onlineshop bestellt werden.

Zusatznetze, Sandsäcke und Montage-Zubehör erhalten Sie bei uns neben den belastbaren, geknoteten Diskus- und Hammerwurf-Schutznetzen. Hochfeste Polypropylen-Qualität in einer Garnstärke von ca. 4,2 mm garantiert eine Energieaufnahme von 7,0 kJ und mehr. Unsere grünen Hammerwurf- und Diskusnetze sind an den Seiten und an der Oberkante mit einem stabilen Randseil verstärkt und haben eine Maschenweite von 50 mm.

Technische Daten für ein Sportnetz

Maximale Maschenweite bei Sportnetze

  • Fußball: 120mm
  • Jugendfußball: 120mm
  • Handball: 100mm
  • Hockey: 45mm

Klassifizierung der Höchstzugkraft von Netzmaschen

  • Klasse A: mind. 1.800N
  • Klasse B: mind. 1.080N
  • Klasse C: mind. 792N

Klassifizierung der Höchstzugkraft der Spannleinen

  • Klasse Z: mind. 7.000N (Ø ca.7-8mm)
  • Klasse Y: mind. 3.000N (Ø ca.4-5mm)